Startseite

Herzlich Willkommen

Kirchliche Nachrichten

Mittwoch 03.03.21 10.00 Uhr Andacht in der Falkenstein Asana AG mit Pfarrer Mario Gaiser
Mittwoch 03.03.21   Entfällt: Café "ErlebBar"
Donnerstag 04.03.21 18.30 Uhr Alphalive-Kurs für Jugendliche, im Jugendkafi
Freitag 05.03.21 15.15 Uhr Sonntagschule Kolibri, im Sonntagschulraum
Freitag 05.03.21 15.15 bis 16.45 Uhr 3. Klasse: Unterricht mit Romina Lee, im Unterrichtszimmer/Jugendkafi
Freitag 05.03.21 18.30 Uhr Konfirmanden: Unterricht mit Pfarrer Mario Gaiser, im Unterrichtszimmer
Freitag 05.03.21 19.00 Uhr 6. Klasse: Start Unterricht mit Romina Lee und Nico Baumann, im Jugendkafi/Saal
Freitag 05.03.21 19.00 Uhr Weltgebetstag 2021 - "Auf festen Grund bauen" - Liturgische Feier, verfasst von Frauen aus Vanuatu, in der katholischen Kirche Menziken
Sonntag 07.03.21 09.30 Uhr Mitarbeiter-Gottesdienst mit Pfarrer Mario Gaiser sowie Amtseinsetzung von Romina Lee, Sozialdiakonin, mit Vize-Dekanin Rahel Fritschi, Musik: Slava Kästli, Kollekte: Campus für Christus
Mittwoch 10.03.21   Entfällt: Zusammenkunft der Missionsgruppe

Kinderbetreuung während dem Gottesdienst

Schon einige Male wurde unsere Kinderecke in der Kirche übervoll. Das ist natürlich erfreulich - aber manchmal auch laut und lebendig. Daher werden wir ab dem neuen Jahr bereits einige Gottesdienste anbieten können, in denen die Kinder separat betreut werden. Wir treffen uns jeweils alle in der Kirche. Nach dem gemeinsamen Start gehen die Kindern mit ihren Betreuungspersonen ins Kirchgemeindehaus. Dort ist Raum und Zeit zum Spielen. Nach dem Gottesdienst können die Kinder im Kirchgemeindehaus abgeholt werden.

Bei diesen Gottesdiensten bieten wir die Kinderbetreuung an: 4. April 2021, 23. Mai 2021, 13. Juni 2021, 19. September 2021, 24. Oktober 2021, 14. November 2021

Hier können Sie das Weihnachtsmusical "Was gisch - Was hesch" ansehen!
Link zum Musical

Coronavirus

Gottesdienste noch bis 50 Personen mit Masken und Abstand

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (2019-nCoV) gelten nach wie vor besondere Vorschriften zu Veranstaltungen, Singen und Verhaltensregeln (Hygiene, Abstand halten, Gesichtsmasken. Seit 12. Dezember sind nur noch Gottesdienste und religiöse Feiern bis 50 Personen erlaubt, sofern die Hygienevorschriften eingehalten werden können.

Ebenfalls bis auf weiteres sind alle öffentlichen Veranstaltungen - auch der Kirchgemeinden - verboten. Erlaubt sind lediglich Gottesdienste und explizit religiöse Feiern mit höchstens 50 Personen, vorausgesetzt die Kirche ist gross genug, um den vorgeschriebenen Abstand einzuhalten und die nötigen Schutzkonzepte liegen vor und werden umgesetzt.
Das gemeinsame Singen an kirchlichen Veranstaltungen ist verboten. Es ist nur noch im Familienkreis und in der obligatorischen Schule erlaubt. Im Gottesdienst darf eine/r professionelle/r Sänger/in solistisch auftreten.
Notwendige Versammlungen von politischen Institutionen, z.B. Parlamente, dürfen weiterhin stattfinden. Dazu gehören auch die Synode der Landeskirche und die Kirchgemeindeversammlungen - immer unter Einhaltung der Schutzmassnahmen.

Trauerfeiern in geschlossenen Räumen wie Abdankungshallen oder Kirchen sind bis 50 Personen gestattet, wenn die Hygiene- und Abstandsvorschriften eingehalten werden können. Beisetzungen auf dem Friedhof sind erlaubt.

Taufen und Trauungen sind bis 50 Personen möglich.

Konfirmationen sind möglich, aber nur bis 50 Personen.

Kirchlicher Religionsunterricht: ist unter Einhaltung der vorgeschriebenen Schutzmassnahmen wieder möglich. Eine vorgängige Absprache mit der örtlichen Schulleitung ist notwendig.

Chorproben und Auftritte: sind seit dem 29. Oktober für alle Laienchöre aufgrund der Weisungen des Bundesrats verboten.

Seelsorgegespräche und Beratungen: sind wieder möglich - dafür gibt es ein spezielles Schutzkonzept.

Kirchgemeindeversammlungen können durchgeführt werden. Für sie gilt keine Höchstgrenze an Teilnehmenden.

Schutzkonzept zum downloaden [43 KB]

sing & pray

Es gibt mehr als das, was wir kennen!

Wir wollen lernen, auf eine neue Art Gott Raum zu geben, indem wir Loblieder singen, gemeinsam feiern,
ihn erleben und staunen über das, was er mit uns vorhat.

Unsere Herzen zu teilen und uns mitzuteilen, soll dabei ein weiteres Merkmal des
sing & pray sein.

Wir treffen uns in der Regel am letzten Freitagabend
um 19.00 Uhr in der ref. Kirche Menziken oder im ref. Kirchgemeindehaus.

Reserviere für 2021 folgende Daten:
29. Januar - Entfällt
26. Februar - Entfällt
26. März
30. April
28. Mai - Lange Nacht der Kirchen
25. Juni
27. August
24. September
29. Oktober
26. November

Den Flyer zum Ausdrucken finden Sie unter folgendem Link:
sing & pray [102 KB]

Café "ErlebBar"

In den Räumlichkeiten des Kirchgemeindehauses erwacht neues Leben

Am 05. August 2020 werden wir unsere Türen im aufgefrischten und neugestalteten Jugendkafi öffnen.

Café «ErlebBar» - Offener Treffpunkt und Begegnungsort für ALLE

Komm vorbei, lass dich überraschen und lerne uns kennen.
Du bist herzlich eingeladen von 14:00-17:00 Uhr.

Link zum Flyer [1’324 KB]



Offene Kirche

ÖFFNUNGSZEITEN
Offene Kirche
Täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr

Menziken hilft

Brauchen Sie Unterstützung?

Gehören Sie zur Risikogruppe oder sind krank und können Ihre Einkäufe nicht mehr selber erledigen?
Wir, ein Team der Reformierten Kirchgemeinde Menziken-Burg, helfen Ihnen gerne!
Melden Sie sich im Sekretariat unter der Telefonnummer 062 771 30 13
oder schreiben Sie ein E-Mail an: sekretariat@ref-menziken.ch. Wir sind erreichbar MO bis FR 9 bis 11 Uhr.

Falls Sie Interesse haben mitzuhelfen, dürfen Sie uns ebenfalls gerne kontaktieren.

Podcast für Kinder

"Kampf um Dolwydenburgh", eine spannende Wikinger-Geschichte in fünf Teilen.......
Sie finden den Podcast unter folgendem Link: www.youtube.ch

Passend zu der Geschichte verlinken wir einen Wikingerhelm und eine Burg zum Basteln und ein Bild zum Ausmalen für die Kinder.
Wikingerhelm [43 KB]
Ausmalbild [64 KB]
Dolwydenburgh Seite 1 [73 KB]
Dolwydenburgh Seite 2 [64 KB]
Dolwydenburgh Seite 3 [121 KB]

Podcast

Trotzdem.....
Gedanken der Hoffnung mit unserem Pfarrer Mario Gaiser. Sie finden den Podcast unter folgendem Link:
www.youtube.ch

Erscheint alle paar Tage neu!

Flik Flak Gschichte-Wuche

Das Programm wird vom Musiker und Liedermacher Christof Fankhauser und dem Geschichtenerzähler Adrian Hofmann gestaltet.
Den Link zum Livestream: Geschichte-Wuche